Kategorie: Konservierungsarten

Früchte Kandieren einfach gemacht! 0

Kandieren … Lebensmittel haltbar machen mit Zucker

Kandieren … zum Anbeissen schön: Lebensmittel haltbar machen mit Zucker Kandieren oder auch Konfieren genannt ist eine alte und traditionelle Konservierungsmethode. Lt. vielfältigsten Quellen sollen schon frühe östliche Hochkulturen im 10. und 11. Jahrhundert diese...

Salzen 0

Das Salzen, Zuckern oder Einfrieren

SALZEN & ZUCKERN Zucker und Salz entziehen den Lebensmitteln Feuchtigkeit und dadurch den schädlichen Mikroorganismen die wichtige Lebensgrundlage. Kleine Kochsalzmengen fördern z. B. das Wachstum von Milchsäurebakterien, die durch die Ausscheidung von Milchsäure andere Bakterien, Schimmelpilze...

Glut 0

Das Räuchern

Neben dem Salzen und Trocknen (Dörren) ist das Räuchern eine der ältesten Konservierungsarten. Geschmacklich gewinnt man durch das Räuchern eindeutig mehr Aroma, als es durch das einfache Salzen und Trocknen möglich ist. Eine wichtige Stellung...

Das Beizen 0

Das Beizen

Unter Beizen versteht man im Allgemeinen das Einlegen bzw. das Marinieren von Lebensmitteln. Im Besonderen unterscheidet man jedoch zwischen Beizen und Marinieren folgendermaßen: MARINADE Die Marinade ist eine kalte oder warme Flüssigkeit, welcher Aroma und...

Getrockenete Apfelringe 0

Das Trocknen & Dörren

Sie gilt als die älteste aller Konservierungsmethode, die leider immer mehr in Vergessenheit gerät. Seit Jahrtausenden wird die Kraft von Sonne und Wind genutzt, um die Haltbarkeit von Fleisch, Fisch, Getreide, Obst, Gemüse, Pilze...

Sauerkraut 0

Die Milchsäuregärung

Die Milchsäuregärung ist eine nährstoffschonende Konservierungsmethode, bei der natürliche Mikrosäureorganismen (die Milchsäurebakterien) für den Reifungsprozess des Gemüses verantwortlich sind. Milchsauerfermentiertes Gemüse ist sehr gesund. Es wirkt sich auf zahlreiche Stoffwechselvorgänge günstig aus. Die Milchsäurebakterien unterstützen eine gesunde Darmflora. Zudem werden...

Mediterranean-Mixup 0

Das Einlegen

Das Einlegen von Gemüse, Kräutern, Käse und vielem mehr ist eine schonende Konservierungsart, die die Lebensmittel in ihrer ursprünglichen Form und Farbe erhält. Einlegen in Essig: Das Gemüse kann in gewürztem Essig eingelegt werden...

0

Das Einkochen

Diese schonende Konservierungsart, erhält die Lebensmittel weitestgehend in ihrer ursprünglichen Form und Farbe. Gemüse und Obst eignen sind hauptsächlich zum Einkochen. Auch Säfte können eingekocht werden. Herrliche Marmeladen und Konfitüren werden hierdurch hergestellt. PASTEURISIEREN...